Pflege & Reparatur

Pflege
Schlägerhauben sieht man nach einiger Zeit die Strapazen der Golfrunden an, der Kontakt mit Gras, Schmutz und Sand lässt sich nur schwer vermeiden. Aber dies ist für unsere knitcaps kein Problem! Die knitcaps können auf Grund der Materialienzusammenstellung einfach und unkompliziert in der Waschmaschine gewaschen werden. Bitte verwendet Wollwaschmittel sowie das Hand- oder Wollwaschprogramm bei max. 30° - danach zum Trocknen hinlegen. So wirst Du lange Freude daran haben.

Reparatur
Unsere knitcaps sind zwar sehr robust, allerdings kann es bei einer ausgiebigen Ballsuche im Unterholz natürlich trotzdem mal passieren, dass Ihr irgendwo hängen bleibt und Euch „eine Masche zieht“. Keine Panik, Ihr müsst die knitcaps dann weder ersetzen noch selber stricken lernen.

Solltest Du ein Loch in einer knitcap entdecken, nutze sie wenn möglich bitte nicht mehr, so dass sich nicht noch mehr Maschen auftrennen und das Loch unter Umständen noch größer wird. Eine Reparatur kostet in der Regel nicht mehr als 10€.

Wie die Abwicklung funktioniert, erfährst Du hier:

1. Bitte mache ein Foto von Deiner knitcap, auf der das Loch und die betroffenen Maschen gut zu sehen sind.
2. Sende uns das Foto, Deinen Namen und Deine Adresse an info@knitcap.de.
3. Auf Basis Deines Fotos ermitteln wir den Aufwand für die Reparatur.
4. Du erhältst von uns ein Angebot über die Reparatur (idR. nicht mehr als €10,- ).
5. Möchtest Du, dass wir Deine knitcap für Dich reparieren, sende uns die knitcap bitte an die im Auftrag angegebene Adresse.
6. Überweise den Rechnungsbetrag an die im Auftrag angegeben Bankverbindung.
7. Wir reparieren Deine knitcap und senden Sie Dir zurück.